KW-Sender in Halbleitertechnologie

Ampegon Kurzwellensender in Halbleitertechnologie werden in unserem Werk in der Schweiz entwickelt und hergestellt, um den Anforderungen an höchste Qualität und bestes Industriedesign gerecht zu werden. Geringer Platzbedarf, einfache Installation und kurze Inbetriebnahmezeit unterstreichen die Besonderheit dieses Mitglieds der Ampegon Kurzwellenfamilie. Die Ampegon-Produktlinie der Kleinstleistungssender in Halbleitertechnologie ist für AM-Trägerleistungen von 1,5 kW bis 25 kW erhältlich.

Als stolzes Gründungsmitglied des DRM-Konsortiums (Digital Radio Mondiale) unterstützt Ampegon das digitale Rundfunksystem. Darum ist die TSW-Produktlinie von Ampegon voll DRM-kompatibel. Rundfunkbetreiber können sich für die Betriebsarten klassisch analog AM oder/und digital DRM entscheiden.

Auf einen Blick

  • Halbleiter-Schaltverstärker der Klasse E
  • Modulares, skalierbares Design für unterschiedliche Leistungsklassen
  • Integrierter DRM Modulator für automatischen Betrieb
  • Benutzerfreundliche Steuerung mit Touchscreen
  • Komplette Fernsteuerung und Systemschnittstellen
  • Systemdesign ISO 9001
  • IEC-Normen und ITU Empfehlungen anwendbar

Auf einen Blick

  • Halbleiter-Schaltverstärker der Klasse E
  • Modulares, skalierbares Design für unterschiedliche Leistungsklassen
  • Integrierter DRM Modulator für automatischen Betrieb
  • Benutzerfreundliche Steuerung mit Touchscreen
  • Komplette Fernsteuerung und Systemschnittstellen
  • Systemdesign ISO 9001
  • IEC-Normen und ITU Empfehlungen anwendbar