Kurzpuls-Hochleistungsmodulatoren

Ampegon konstruiert und liefert kompakte und vielseitig verwendbare Stand-Alone-Kurzpulsmodulatoren.

Unsere Kurzpulsmodulatoren basieren auf Halbleitertechnologie und Pulsformungsnetzwerk (PFN). Sie erweitern Ampegons Produktpalette der gepulsten Hochspannungsmodulatoren wie auch der HF-Verstärker und erfüllen die Nachfrage nach kürzer gepulster Leistung in höheren Frequenzen.

Ampegon Kurzpulsmodulatoren werden wegen ihrer hohen Flexibilität, Effizienz und Zuverlässigkeit sehr geschätzt. Durch eine modular aufgebaute Technologie können diese neuen Systeme praktisch an jede Kundenanforderung angepasst werden. Das Design ermöglicht optimale Leistung bei geringem Platzbedarf und verlässlichen Betrieb dank neuster Halbleitertechnologie.

Auf einen Blick

  • Bis zu 200 Hz Pulsfrequenz in Abhängigkeit der Anwendung
  • Einstellbare Pulsdauer von 1 µs bis
    zu 8 µs
  • Programmierbarer Spannungsanstieg zur Konditionierung der Last
  • Kurzschlussenergie an der Last (<25 J)
  • Systemeffizienz (>75 %) abgestimmt auf kurze Anstiegs- und Abfallzeiten
  • Aktive Vormagnetisierung des Pulstransformators
  • Vielfachstrom-Messung
  • Einstellbare Spannungsgenauigkeit
    (0,1 %)
  • Verschiedenste Pulswiederholung
    möglich
  • Sehr hohe Puls-zu-Puls-Stabilität

Auf einen Blick

  • Bis zu 200 Hz Pulsfrequenz in Abhängigkeit der Anwendung
  • Einstellbare Pulsdauer von 1 µs bis
    zu 8 µs
  • Programmierbarer Spannungsanstieg zur Konditionierung der Last
  • Kurzschlussenergie an der Last (<25 J)
  • Systemeffizienz (>75 %) abgestimmt auf kurze Anstiegs- und Abfallzeiten
  • Aktive Vormagnetisierung des Pulstransformators
  • Vielfachstrom-Messung
  • Einstellbare Spannungsgenauigkeit
    (0,1 %)
  • Verschiedenste Pulswiederholung
    möglich
  • Sehr hohe Puls-zu-Puls-Stabilität